Wie gut ist die Sprachqualität bei VoIP?

By

Meistens ist die Sprachqualität mit VoIP besser als mit ISDN oder analoger Telefonie. Wenn beide Seiten entsprechende Telefongeräte nutzen, wird mit VoIP ein breiteres Frequenzspektrum übertragen, was zu einer natürlicheren Wiedergabe der Sprache führt.

Wie funktioniert VoIP?

By

VoIP steht für „Voice over Internet Protocol“. Dabei wird die Sprache vom Telefongerät digitalisiert und in kleinen „Päckchen“ über das Internet an die Gegenstelle gesendet und dort wieder in Sprache umgewandelt.
Eine ausführliche Erläuterung von VoIP finden Sie auf Wikipedia.

Welcher Internetanschluss sollte vorhanden sein?

By

Ein üblicher Internetanschluss reicht normalerweise aus. Pro Gesprächskanal werden lediglich 100 kbit/s Bandbreite benötigt. Wenn Sie beispielsweise einen ADSL-Anschluss mit 20 Mbit/s im Download und 2 Mbit/s im Upload haben, könnten Sie theoretisch 20 parallele Telefongespräche ohne Einschränkungen führen.

Kann ich das vorhandene Telefon oder die Telefonanlage weiter nutzen?

By

Vorhandene Telefone können mittels eines VoIP-Adapters weiterhin genutzt werden. Auch moderne Telefonzentralen können meist direkt an VoIP angebunden werden. ITIGO empfiehlt meistens den vollständigen Umstieg auf VoIP-Telefongeräte und eine virtuelle Telefonzentrale. Dadurch stehen Ihnen alle modernen Telefoniefunktionen zur Verfügung und mittelfristig können Sie die Kosten für Telefonie senken. Gerne schauen wir uns dies mit Ihnen im Detail an.